Security Engineering Neuigkeiten

Tobias Schneider mit Dr.-Klaus-Marquardt-Preis ausgezeichnet

17.07.2018 - Tobias Oder

Für seine Dissertation „Hardware-Based Countermeasures Against Physical Attacks“ erhielt Dr.-Ing. Tobias Schneider den Dr.-Klaus-Marquardt-Preis. Wie üblich, wurde der Preis im Rahmen des Semesterkonzerts der RUB verliehen. Überreicht wurden die Preise von Birgit Fischer, der Vorsitzenden des Hochschulrates, und Prof. Dr. Kornelia Freitag, Prorektorin für Lehre und Internationales.

Tobias Schneider erhält Internationalen Dissertationspreis

27.03.2018 - Tobias Oder

Dr.-Ing. Tobias Schneider, ehemaliger Doktorand von Prof. Dr.-Ing. Tim Güneysu, hat kürzlich einen der renommierten internationalen EDAA-Dissertationspreise für seine herausragende Promotionsleistung erhalten. Der Preis wurde Ende März auf der Design-, Automation-and-Test-in-Europe-Konferenz (DATE) übergeben. Durch die breite Interdisziplinarität, die theoretische Tiefe und die einbezogenen praxisrelevanten Experimente hat Tobias einen wichtigen Beitrag für moderne sichere Systeme geleistet.

Lehrstuhl für Security Engineering

10.08.2017 - Tim Erhan Güneysu

Die Entwicklung, Methodik und Technologien zur sicheren Realisierung von sicheren digitalen Systemen sind das Arbeitsgebiet von Prof. Dr.-Ing. Tim Güneysu, der den neu eingerichteten Lehrstuhl für Security Engineering seit 01.08.2017 leitet.

Darunter fallen neben der physikalisch sicheren Implementierung von Sicherheitsprimitiven und -architekturen von der Hardware bis in die Anwendungsebene, auch Design- und Entwicklungsstrategien für die sicherheitsorientierte Hardware- und Softwareentwicklung.

Thomas Pöppelmann erhält Promotionspreis IT-Sicherheit

23.05.2017 - Tobias Oder

Wir gratulieren Dr.-Ing. Thomas Pöppelmann herzlich zum Promotionspreis IT-Sicherheit. Der Preis wurde gemeinsam vom CAST e.V. und dem Fachbereich „Sicherheit – Schutz und Zuverlässigkeit“ der Gesellschaft für Informatik e.V. im Rahmen des 15. Deutschen IT-Sicherheitskongresses des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verliehen. Gesucht waren Arbeiten, die einen Fortschritt für die IT-Sicherheit bedeuten und solche, die einen Zugewinn von Sicherheit in IT-Anwendungen ermöglichen.

zum Nachrichtenarchiv